DO-IN & QIGONG

yoga zentrum wiesbaden

Was ist eigentlich Qigong und Do-in?

Qigong und Do-In

Stärkung der Lebensenergie gepaart mit dem asiatischen Weg zur Gesundheit.

Qigong ist ein traditionelles chinesisches Bewegungs-, Konzentrations- und Meditationssystem.
Als eine der fünf Grundsäulen der Traditionellen Chinesische Medizin ermöglicht Qigong durch
gezielte Übungen eine umfassende Wahrnehmung der menschlichen Bereiche: Körper, Geist und
Seele.

Spezifische Übung aktivieren bewusst die Energieleitbahnen in Ihrem Körper (Meridiane) und
stärken so Ihre Lebensenergie. Im Kurs ergänzen systematische Do-In-Übungen diese Säule der
Gesundheit. In Europa ist Do-In bisher weithin unbekannt. Dennoch handelt es sich um eine
jahrtausendalte fernöstliche Methode der Selbstmassage, die in Japan im Zusammenhang mit
Shiatsu weiterentwickelt wurde. Im Kurs lernen Sie, durch sanften Druck, Dehnungen, Reiben
und Klopfen des Körpers sowie durch abgestimmte Atemübungen die Selbstheilungskräfte in
Ihrem Körper zu aktivieren.

Als äußerst erfahrener Shiatsu-Therapeut und Aikido- und Qi-Meister achtet Ihr Kursleiter
Antonio Pintus während der Stunden ganz besonders darauf, dass Sie alle Übungen –
entsprechend Ihrem ganz individuellen Körpergefühl und Ihrer Beweglichkeit – optimal
ausführen. Auf dieser Basis können Sie diese Übungen auch zu Hause regelmäßig exakt ausführen
und optimieren so langfristig Ihren Energiehaushalt, Ihre Gesundheit und die Elastizität Ihrer
Bewegungen.

 

 

Yoga Zentrum Wiesbaden
Hasenstraße 4
65197 Wiesbaden

Tel: 0177 – 880 74 60
Mail: yogazentrumwiesbaden@gmail.com

Öffentliches Verkehrsmittel:
Bus: 5, 8, 15, 18, 38, 5480
Haltestelle: Waldstraße